LSG Bottenhorn e.V.

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Segelfliegen als Leistungssport

Segelfliegen ist eine Sportart, in der es wie bei vielen anderen Sportarten auch, die verschiedensten Möglichkeiten gibt, diesen Flugsport auszuüben. 

Hier wollen wir Dir den Leistungssegelflug vorstellen.

Streckensegelflug

streckensegelflugDer Streckensegelflug ist die wohl am häufigsten anzutreffende Art des Fliegens neben der reinen „Spaßfliegerei“. Ob alleine oder mit mehreren Flugzeugen im Team, beim Streckensegelfliegen lernt man andere Regionen kennen - man kommt also in Deutschland herum - und fasst eine Menge beeindruckender Impressionen von der unter einem liegenden Landschaft sowie vom ganzen Flug auf.

Nach dem Erwerb des Luftfahrerscheins tastet man sich zunächst an die eher kleineren Strecken von 200 – 300 km heran, während die erfahrenen Piloten jedes Jahr erneut versuchen, unseren Vereinsrekord von 750 km zu brechen. In der Regel ist man während eines Streckenfluges mehrere Stunden in der Luft; Flüge von mehr als 5 Stunden sind da keine Seltenheit. Sobald die Thermik morgens einsetzt wird gestartet.

Bevor es aber losgeht, informiert sich der Pilot über das Wetter und dessen voraussichtliche Entwicklung im Laufe des Tages und legt daraufhin für sich eine Strecke fest, die er fliegen möchte. In den meisten Fällen kehrt der Streckenflieger abends zum Platz zurück. Manchmal hat man allerdings auch ein wenig Pech und muss auf einem anderen Flugplatz oder einem Acker landen, weil man keine Thermik mehr gefunden hat. Dann lässt man sich entweder von dem Flugplatz, auf dem man landen musste via Flugzeugschlepp zurückschleppen, oder die Kameraden kommen mit dem Anhänger und ziehen das abgerüstete Flugzeug auf dem Landweg zum Heimatflugplatz zurück.

SPONSOREN

logo_skmb_rot20140304-12615-ut67z2

 

 

 

 

 

 

You are here
Copyright © 2017 LSG Bottenhorn e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Designed by JoomlArt.com. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.